Thomas Künneth


Java, Android, Eclipse, Mobility, Enterprise

iX - Magazin für professionelle Informationstechnik

  • Kekssorten - Android 8 im Test
    iX 10/2017, S. 80 ff.
  • Auf Sparflamme - Speicherhunger und Stromverbrauch unter Android bremsen
    iX 10/2017, S. 136 ff.
  • Naschkatze - Android 7 für Programmierer und Anwender
    iX 10/2016, S. 72 - 76
  • Thronfolger - Im Büro mit Android 6
    iX 12/2015, S. 58 - 63
  • Eingereicht - Android 5 mit einheitlicher Designsprache und neuer Runtime-Umgebung
    iX 12/2014, S. 82 - 85
  • Entdecker - Android-Apps und das Web
    iX 7/2014, S. 122 - 126
  • Auf Diät - Neuerungen in Android 4.4
    iX 1/2014, S. 86 - 88
  • Dringeblieben! - Drucken unter Android
    iX 1/2014, S. 152 (Online-Version)
  • Brückenbau - Plattformübergreifendes freies Framework Calatrava
    iX 12/2013, S. 138 - 142
  • Teamplayer - Der Mehrbenutzermodus in Android 4.2
    iX 5/2013, S. 140 - 142
  • Gelee-Bohnen reloaded - Neuerungen für Entwickler in Android 4.2
    iX 1/2013, S. 66 - 69
  • Auf Butterfahrt - Google veröffentlicht Android 4.1
    iX 8/2012, S. 66 - 69
  • Ein neuer Motor - Neuerungen in Android 4
    iX DEVELOPER 3/2012 (App-Entwicklung), S. 94 - 96
  • Kalt serviert - Neuerungen in Android 4
    iX 1/2012, S. 72 - 75
  • Der letzte Tanz - Java 7: Neuerungen in Swing
    iX 11/2011, S. 136 - 140
  • Honig für die Scheibe - Tablet-Programmierung mit Android 3.0
    iX 5/2011, S. 122 - 125
  • Lebkuchen für Smartphones - Neuerungen in Googles Android 2.3
    iX 2/2011, S. 122 - 125
  • Erfrischend - Mobiles Betriebssystem Android 2.2
    iX 7/2010, S. 64 - 66 (Online-Version)
  • Frisches Gebäck - Neuerungen in Android 1.6 und 2.0
    iX 2/2010, S. 136 - 138
  • Schöner wohnen - Swing-Komponenten mit laf-widget und JXLayer aufpolieren
    iX 11/2009, S. 140 - 143
  • Näher am Original - Moderne Bedienkonzepte unter Swing
    heise Developer, 19.11.2008
  • Zauberhafte Dialoge - Assistenten bauen in Java: Die Wizard-API
    iX 11/2008, S. 150 - 152 (Online-Version)
  • In Schwung kommen - Mehr Komfort durch das neue Swing Application Framework
    iX 7/2008, S. 131 - 135
  • Buch-Rezension: Scripting in Java
    iX 4/2008, S. 156
  • Buch-Rezension: Filthy Rich Clients
    iX 3/2008, S. 168
  • Neues vom Pferd - Java SE6: Mustangs neue Desktop-Features
    iX 1/2007, S. 126 - 129
  • Kreative Freiheit - Swing-Oberflächen mit GroupLayout und Matisse
    iX 11/2006, S. 154 - 158

Informatik Aktuell

KaffeeKlatsch - Das Magazin rund um Software-Entwicklung

  • Dart spielen - Ein neugieriger Blick auf die Programmiersprache Dart
    02/2017, S. 6ff
  • Gekonnt verknüpft - Android 7.1 bringt programmierbare Verknüpfungen auf den Homescreen
    12/2016, S. 9ff
  • Buch-Rezension: Softwarearchitekturen dokumentieren und kommunizieren
    07/2015, S. 12
  • Seifenkisten - Nutzung von SOAP-Services unter Android
    05/2015, S. 12ff
  • Java JSON Reloaded - Ein neugieriger Blick auf den JSR 353
    10/2014, S. 9ff
  • Wetterbericht - Ein Blick auf die Programmierschnittstelle von OpenWeatherMap
    04/2014, S. 6ff
  • Buch-Rezension: Programming Flex 3
    01/2009, S. 46
  • Buch-Rezension: Painting the Web
    10/2008, S. 28
  • Buch-Rezension: Coding for Fun
    08/2008, S. 23
  • Buch-Rezension: Java Power Tools
    06/2008, S. 21

c‘t - magazin für computer technik

  • Buch-Rezension: Swing Hacks
    c‘t 20/2005, S. 214
  • Buch-Rezension: Java für Mac OS X
    c‘t 6/2005, S. 272
  • Notiz-Player - MP3-Spieler um PDA-Funktionen erweitern
    c‘t 25/2004, S. 230 - 234

Java Magazin

  • JavaDB - Clientseitige Persistenz mit der neuen Java 6-Datenbank
    1.2007, S. ??? - ???

Beitrag für die zweite Auflage von „Windows XP Hacks“

Die 2005 erschienene zweite Auflage des Buchs Windows XP Hacks von Preston Gralla enthält einen Beitrag von mir. In „Make your PC work like a Mac“ greife ich meine beiden Online-ArtikelKonfabulate Your PC und Stop Mac Envy Forever auf und beschreibe, mit welchen Programmen man einem PC zu etwas Mac-Flair verhelfen kann.

O‘Reilly Community

Im Oktober 2004 und Januar 2005 hatte ich für das Windows Dev Center zwei Artikel verfasst. Beide beschäftigen sich mit der Frage, wie man bestimmte Mac OS X-Funktionen auch unter Windows erhält. Die Artikel sind etwas weiter oben verlinkt.

java.net

Von 2004 bis 2009 habe ich zahlreiche Artikel für java.net geschrieben. Eine Übersicht finden Sie auf meiner java.net-Autorenseite.